Tod ist kein Ende, Tod ist nur Schwelle,
Schwelle vor einem neuen Leben.
Tod ist das Tal vor der nächsten Welle,
die uns wieder empor wird heben.
Tod ist kein trostloses, jähes Ertrinken
im nachtschwarzen Meer des grausigen Nichts.
Tod ist: im Schoße des Alls versinken -
und neu sich gestalten im Lande des Lichts.

Fr. Kuding

[Home] [Pers√∂nlich] [Kampf um Michel] [Gedichte] [Bilder] [Humor]